Angebote zu "Linux-System" (2.833 Treffer)

Kategorien

Shops

Microsoft Windows Server 2016: 1 Device CAL
Bestseller
23,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows Server 2016 bietet zukunftsorientierten Organisationen beste Lösungen für kosteneffiziente, sichere und innovative Arbeit. Mit einer Client Access Lizenz (CAL) für die Lizenzierung der Zugriffe von Geräten können Sie Computer, Drucker und Mobilgeräte für den Zugriff auf Windows Server 2016 autorisieren. Anwendungen und andere Ressourcen auf dem Server können mithilfe von lizenzierten Geräten zentral genutzt und Daten austauscht werden. Windows Server 2016 basiert auf skalierbaren Strukturen, die sich den Bedürfnissen einer stets wechselnden Unternehmensumgebung anpassen und automatisieren lassen. Eine CAL-Lizenz eröffnet einem Gerät und dessen Nutzern die vielen Vorteile, die Windows Server bietet. Höchste Sicherheit für Ihre Daten Windows Server 2016 gehört zu den sichersten Betriebssystemen für Server. Die enthaltene Einbruchsresistenz hilft, Angriffe auf Ihren Systemen zu vereiteln und gesteckte Sicherheitsrichtlinien zu erfüllen. Falls ein Angreifer doch einen Weg findet, ins System einzudringen, stehen weitere Sicherheitslayer bereit, die den Schaden minimal halten und verdächtige Aktivitäten melden. Virtuelle Maschinen können verschlüsselt werden, damit sie nur auf zugelassenen Hosts ausgeführt werden. Das System enthält erweiterte Lösungen für Administratoren. Damit werden sämtliche Anmeldedaten mit dem Credential Guard gegen Pass-the-Hash-Angriffe abgesichert. Zusätzlich lassen sich die Administrator-Privilegien mit Just-In-Time Administration und Just Enough Administration optimal und zeitsparend einstellen. Zu Security-Features gehören der Windows Defender, erweiterte Erkennungstechniken gegen verdächtige Aktivitäten und die Möglichkeit, Applikationen mit Hyper-V zu isolieren. All dies trägt auch zur Sicherheit der angebundenen CAL-Geräte bei. Bereit für die Fortentwicklung Ihres Unternehmens Dank Windows Server 2016 läuft Ihr Datencenter auf einem stark automatisierten und skalierbaren Betriebssystem, das viele CAL-Geräte bedienen kann und selbst stark ausbaufähig ist. Hyper-V kann eine verteilte Computing-Umgebung auf unzählige Server erweitern für beste Leistung und Redundanz. Stellen Sie Anwendungen auf verschiedenen Betriebssystemen bereit und genießen Sie den Linux-Support, den Hyper-V ermöglicht. Mit PowerShell und Desired State Configuration lassen sich Aufgaben mühelos automatisieren. Windows Server lassen sich zudem über Geräte mit CAL fernsteuern, wobei nicht nur PowerShell, Server Manager oder die Management Console helfen, sondern auch GUI-Lösungen. Speicher ohne Grenzen Das Betriebssystem bietet durch Azure inspirierte Speicher-Möglichkeiten. Diese verwenden Regeln und ein hohes Maß an Automation, um kosteneffektive und skalierbare Datenspeicher zu gewährleisten. Dabei lassen sich die Anforderungen von angebundenen CAL-Geräten berücksichtigen. Herkömmliche, teure und manuell konfigurierte Speicher werden überflüssig. Die synchrone Speicher-Replizierung sorgt für Datensicherheit und schnelle Recovery. Sollen bestimmte Anwendungen Priorität für den Zugriff auf Speicher genießen, sind die Quality of Service-Regeln eine gute Lösung. Bereit für Software-Innovationen Windows Server 2016 unterstützt die Innovation und Entwicklung von Anwendungen durch Container und Microservices. Container beschleunigen die Bereitstellung von Anwendungen unter Berücksichtigung der Arbeitsweise von Betreibern von IT-Infrastrukturen und Softwareentwicklern. Dank den Microservices lassen sich App-Funktionen in kleinere, unabhängig bereitstellbare Services teilen, um einen Teil der jeweiligen Anwendung zu aktualisieren, ohne den Rest zu beeinträchtigen. Windows Server 2016 ist ein hervorragendes Betriebssystem für zukunftsorientierte IT-Infrastrukturen, die nicht nur sicher und zuverlässig arbeiten, sondern sich durch hohe Skalierbarkeit sowie kosteneffiziente Verwaltung auszeichnen sollen. Mit einer Client Access Lizenz eröffnen Sie die Features ausgewählten Geräten.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Linux System Administrator Interview Questions ...
20,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.06.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Linux System Administrator Interview Questions You'll Most Likely Be Asked, Verlag: Vibrant Publishers, Sprache: Englisch, Schlagworte: COMPUTERS // Operating Systems // Linux, Rubrik: Betriebssysteme // Benutzeroberflächen, Seiten: 124, Informationen: Paperback, Gewicht: 167 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 RDS: 1 User CAL
Top-Produkt
65,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Zukunftsorientierte IT-Systeme brauchen ein sicheres und skalierbares Betriebssystem wie Windows Server 2016. Mit dieser Lösung können auch anspruchsvolle und auf stetigen Wachstum ausgelegte IT-Infrastrukturen umgesetzt und sicher betrieben werden. Die Windows Server 2016 RDS 1 User CAL eröffnet einem Benutzer die zahlreichen RDS-Vorteile dieses Microsoft-Betriebssystems zum sicheren Verknüpfen von Remotebenutzern. Remote Desktop Service - Zugriffslizenzen (kurz: RDS-CALs) werden zusätzlich zu den üblichen Client Access Licences (CALs) erworben, um eine Desktop- und Anwendungsplattform freizuschalten. Folglich stehen Session-Virtualisierung und Virtual Desktop Infrastructure (VDI) zur Bereitstellung und Verwaltung von Desktops bereit. Durch die praktische Fernanbindung für RDS-Nutzer lassen sich Desktops, Programme und andere Windows-Funktionen immer und überall dort verwenden, wo Internetanschluss besteht. Die Funktionen der Software im Überblick Fernzugriffs-Berechtigung auf andere Server-Desktops sichere Verknüpfung von Remotebenutzern Session Virtualisierung Virtual Desktop Infrastructure Automatisierungstools wie Desired State Configuration und PowerShell Systemvoraussetzungen für die Windows Server 2016 RDS 1 User CAL Windows Server 2016 Internetzugang Windows Server 2016 RDS 1 User CAL: Desktop und Anwendungen immer und überall dabei Die Nutzer der Windows Server 2016 RDS 1 User CAL freuen sich über ein sicheres und überall verfügbares Betriebssystem. Da Bedrohungen an jedem digitalen Ort lauern, hat Microsoft ein mehrschichtiges Sicherheitssystem implementiert, um Angriffe zu erkennen und zu vereiteln. Auch wenn Angreifer eine Verteidigungslinie passieren, stehen weitere Schutzschilde bereit. Der Einbruchsschutz und der Windows Defender gehören zum Defensivarsenal von Windows Server 2016. Hinzu kommen Verschlüsselungsdienste und administrative Tools für eine optimale Sicherheitskonfiguration. Skalierbar und immer verfügbar Zu den wichtigsten Features von Windows Server gehören Skalierbarkeit und Automatisierung, von denen auch Nutzer der Windows Server 2016 RDS 1 User CAL profitieren. Viele Server lassen sich zu einer Arbeitsumgebung zusammenschalten, um beste Performance und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Mit der Windows Server 2016 RDS 1 User CAL können Desktops und Anwendungen standortunabhängig bereitgestellt werden. Sogar Linux-Programme lassen sich nutzen. Dank Automatisierungstools wie Desired State Configuration und PowerShell sparen Administratoren viel Zeit und können sich auf die wesentlichen Dinge konzentrieren. Jetzt bei Lizenzfuchs bestellen & standortunabhängig und effizient arbeiten Die Windows Server 2016 RDS 1 User CAL bietet Mitarbeitern den Zugriff auf moderne Datenspeicher, die mit diesem System möglich sind. Von Azure inspirierte, hybride Cloudlösungen für Datenaufbewahrung, Sicherung und Wiederherstellung eröffnen flexibel anpassbare und sichere Datenspeicher für alle wichtigen Informationen. Zudem ist eine Windows Server 2016 RDS 1 User CAL eine nützliche Erweiterung zur Bereitstellung von Desktops und Anwendungen. Sie steht für eine standortunabhängige, komfortable und effiziente Arbeit. Bestellen Sie jetzt bei Lizenzfuchs Ihre Software. Bei Fragen hilft Ihnen gerne unser Geschäftskundenbereich weiter.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Key, Sam: Linux Operating System Success In A Day
41,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.08.2015, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Linux Operating System Success In A Day, Autor: Key, Sam, Verlag: Lulu.com, Sprache: Englisch, Schlagworte: COMPUTERS // Operating Systems // Linux, Rubrik: Betriebssysteme // Benutzeroberflächen, Seiten: 54, Informationen: HC gerader Rücken mit Schutzumschlag, Gewicht: 260 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 RDS: 10 User CALs
Beliebt
643,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Zukunftsorientierte IT-Systeme brauchen ein sicheres und skalierbares Betriebssystem wie den Windows Server 2016. Mit dieser Lösung können auch anspruchsvolle und auf stetigen Wachstum ausgelegte IT-Infrastrukturen umgesetzt und sicher betrieben werden. Die Windows Server 2016 RDS 10 User CALs eröffnen 10 Benutzern die zahlreichen RDS-Vorteile dieses Microsoft-Betriebssystems. Die RDS-CALs werden zusätzlich zu den üblichen CALs erworben, um eine Desktop- und Anwendungsplattform freizuschalten. Folglich stehen Session-Virtualisierung und VDI (Virtual Desktop Infrastructure) zur Bereitstellung und Verwaltung von Desktops bereit. Durch die praktische Fernanbindung für RDS-Nutzer lassen sich Desktops, Programme und andere Windows-Funktionen immer und überall dort verwenden, wo Internetanschluss besteht. Die Funktionen der Software im Überblick Fernzugriffs-Berechtigung auf andere Server-Desktops sichere Verknüpfung von Remotebenutzern Session Virtualisierung Virtual Desktop Infrastructure Automatisierungstools wie Desired State Configuration und PowerShell Systemvoraussetzungen für Windows Server 2016 RDS CALs Windows Server 2016 Internetzugang Sicher und zuverlässig Arbeiten mit den Windows Server 2016 User CALs Die Nutzer der Windows Server 2016 10 RDS User CALs freuen sich über ein sicheres und überall verfügbares Betriebssystem. Da Bedrohungen an jedem digitalen Ort lauern, hat Microsoft ein mehrschichtiges Sicherheitssystem implementiert, um Angriffe zu erkennen und zu vereiteln. Auch wenn Angreifer eine Verteidigungslinie passieren, stehen weitere Schutzschilde bereit. Der Einbruchschutz und der Windows Defender gehören zum Defensivarsenal von Windows Server 2016. Hinzu kommen Verschlüsselungsdienste und administrative Tools für eine optimale Sicherheitskonfiguration. RDS User CALs – Skalierbar und immer verfügbar Zu den wichtigsten Features von Windows Server gehören Skalierbarkeit und Automatisierung, von denen auch Nutzer der Windows Server 2016 RDS 10 User CALs profitieren. Viele Server lassen sich zu einer Arbeitsumgebung zusammenschalten, um beste Performance und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Mit den Windows Server 2016 RDS 10 User CALs können Desktops und Anwendungen standortunabhängig bereitgestellt werden. Sogar Linux-Programme lassen sich nutzen. Dank Automatisierungstools wie Desired State Configuration und PowerShell sparen Administratoren viel Zeit und können sich auf die wesentlichen Dinge konzentrieren. Windows Server 2016 RDS 10 User CALs bieten insgesamt zehn Mitarbeitern den Zugriff auf moderne Datenspeicher, die mit diesem System möglich sind. Von Azure inspirierte, hybride Cloudlösungen für Datenaufbewahrung, Sicherung und Wiederherstellung eröffnen flexibel anpassbare und sichere Datenspeicher für alle wichtigen Informationen. Die Windows Server 2016 RDS User CALs sind eine nützliche Erweiterung zur Bereitstellung von Desktops und Anwendungen. Sie stehen für eine standortunabhängige, komfortable und effiziente Arbeit. Windows Server 2016 RDS 10 User CALs: Desktop und Anwendungen immer und überall dabei Bestellen Sie jetzt auf Lizenzfuchs die RDS Zugriffsrechte für Ihren Windows Server 2016. Die Windows Server 2016 RDS 10 User CALs bieten eine nützliche Erweiterung zur Bereitstellung von Desktops und Anwendungen. Bei Fragen können Sie sich gerne an unseren Geschäftskundenbereich wenden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
SEP Sesam Bare System Recovery - Lizenz - 1 Sys...
155,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: SEP Sesam Bare System Recovery - Lizenz - 1 System - Linux Gruppe Anwendungen Hersteller SEP Software Hersteller Art. Nr. SEP-CL-DRL0001 EAN/UPC Produktbeschreibung: SEP Sesam Bare System Recovery - Lizenz - 1 System Produkttyp Lizenz Kategorie Utilites - Datenwiederherstellung Anzahl Lizenzen 1 System Plattform Linux Ausführliche Details Allgemein Kategorie Utilites - Datenwiederherstellung Produkttyp Lizenz Plattform Linux Lizenzierung Lizenztyp 1 System

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2017 Standard
Highlight
643,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem SQL Server 2017 Standard setzt Microsoft die Erfolgsgeschichte der hauseigenen SQL Server Software fort. Die Abkürzung SQL steht für „Structured Query Language” und ist eine Datenbanksprache zur Erstellung von Datenbankstrukturen in relationalen Datenbanken. Mit der 2017 Edition läuft das Programm erstmals sogar auf Linux-Plattformen sowie in zertifizierten Docker-Umgebungen. Einige weitere Neuerungen zeigen sich mit Hinblick auf die Funktionalität, ansonsten wurden vor allem die Stärken der vorangegangenen Version übernommen und ausgebaut. Möchten Sie Microsoft SQL Server 2017 Standard online günstig kaufen, können Sie Ihre Bestellung direkt hier bei Lizenzfuchs abgeben. Die Funktionen der Software auf einen Blick relationales Datenbank-Management-System von Microsoft ideal für mittelständische Unternehmen Verwaltung von Kern-Daten ohne kritische Workloads Linux-kompatibel freie Auswahl von Plattform und Programmiersprache Cloudanbindung Rohdaten in wenigen Schritten grafisch & strukturell aufwerten Cross Device-fähig automatisches Tuning Resumable Online Index Rebuilds eine eigene Graphdatenbank zur besseren visuellen Darstellung Zugriffslizenzen notwendig Systemvoraussetzungen für den Microsoft SQL Server 2017 Standard Prozessor: 2 GHz oder schneller (64 Bit) RAM: 4 GB Festplattenspeicher: 6 GB Bildschirmauflösung: 800 x 600 (Super VGA Grafikkarte) Internetzugang Welche Neuerungen bringt Microsoft SQL Server 2017 mit sich? Die 2017er-Edition kommt mit zahlreichen Verbesserungen, einer optimierten Leistung, der Linux-Kompatibilität und weiteren Datenbankmodulfunktionen. In der Standard-Edition eignet sich die Software vor allem für den Einsatz in mittelständischen Unternehmen. Entscheidende Funktionen sind beispielsweise die freie Auswahl der Plattform und Programmiersprache, beides auch verwaltbar über die Cloud. Die Skalierbarkeit, Leistung und Verfügbarkeit wurden ebenso verbessert. Die mobilen Schnittstellen wurden außerdem optimiert. Mit wenigen Schritten lassen sich fortan Rohdaten grafisch und strukturell so aufwerten, dass diese in passender Form sowohl auf dem Tablet als auch auf einem Smartphone angezeigt werden. Weitere besondere Neuerungen sind das automatische Tuning, die Resumable Online Index Rebuilds und eine eigene Graphdatenbank zur besseren visuellen Darstellung. Unterschiede bei der Lizenzierung von Microsoft SQL Server 2017 Sie können eigenständig zwischen vier verschiedenen Lizenzierungen wählen: Die Standard-Lizenz empfiehlt sich zur Verwaltung von Kern-Daten ohne kritische Workloads, lizenziert wird wahlweise nach Prozessor-Kernen oder Server/CAL. Die Enterprise-Edition dient wie gewohnt zur Verwaltung von größeren Datenbanken inklusive entsprechender kritischer Daten, zudem verspricht diese weitere wichtige Funktionen zur Business-Intelligence. Eine Lizenzierung erfolgt bei der Enterprise-Edition nach der Zahl der Prozessor-Kerne. Weitere Versionen sind die kostenlosen Einstiegs- sowie Developer-Varianten. Günstig kaufen kann so einfach sein: Mit sicherer Zahlung über SSL-Verschlüsselung Viele Vorzüge machen den Microsoft SQL Server 2017 Standard im gewerblichen Umfeld zu einer tragenden Säule, welche weltweit von zahlreichen Unternehmen unterschiedlicher Größenordnung verwendet wird. Während Ihrer Bestellung können Sie eigenständig wählen, ob Sie die Software direkt herunterladen und anschließend installieren möchten oder ob wir Ihnen die Software auf einem USB-Stick zusenden sollen. Letztere Möglichkeit macht eine Lieferzeit von etwa 1 bis 3 Werktagen erforderlich. Sollten Sie sich nicht sicher sein, welche Lizenzierung für Ihren konkreten Fall die ideale Wahl darstellt, können Sie uns gern über unsere telefonische Hotline oder alternativ direkt über den Live-Chat im Browser kontaktieren.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Automating Linux and Unix System Administration
40,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.12.2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Automating Linux and Unix System Administration, Auflage: 2. Auflage von 1980 // 2nd ed, Autor: Bauer, Kirk // Campi, Nathan, Verlag: Apress // APRESS, Sprache: Englisch, Schlagworte: Betriebssysteme // Computerprogrammierung und Softwareentwicklung, Rubrik: Informatik, Seiten: 448, Informationen: Paperback, Gewicht: 831 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Pro Linux System Administration
52,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.03.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Pro Linux System Administration, Titelzusatz: Learn to Build Systems for Your Business Using Free and Open Source Software, Auflage: 2. Auflage von 2017 // 2nd ed, Autor: Lieverdink, Peter // Matotek, Dennis // Turnbull, James, Verlag: Apress // APRESS, Sprache: Englisch, Schlagworte: Informatik // Internet // Programmierung // Open Source // EDV, Rubrik: Betriebssysteme // Benutzeroberflächen, Seiten: 1024, Informationen: Paperback, Gewicht: 1881 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Kemp, Juliet: Linux System Administration Recipes
28,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.10.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Linux System Administration Recipes, Titelzusatz: A Problem-Solution Approach, Auflage: 1. Auflage von 1990 // 1st ed, Autor: Kemp, Juliet, Verlag: Apress // APRESS, Sprache: Englisch, Schlagworte: Computernetzwerke und maschinelle Kommunikation, Rubrik: Informatik, Seiten: 284, Informationen: Paperback, Gewicht: 536 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Blokdyk, Gerardus: Linux System Administration ...
89,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.05.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Linux System Administration Third Edition, Autor: Blokdyk, Gerardus, Verlag: 5STARCooks, Sprache: Englisch, Schlagworte: BUSINESS & ECONOMICS // General, Rubrik: Wirtschaft // Allgemeines, Lexika, Geschichte, Seiten: 128, Informationen: Paperback, Gewicht: 198 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Stanfield, Vicki: Linux System Administration
52,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.09.2002, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Linux System Administration, Auflage: 2. Auflage von 1920 // 2. Auflage, Autor: Stanfield, Vicki // Smith, Roderick W. // Hunt, Tristram, Verlag: John Wiley & Sons, Sprache: Englisch, Schlagworte: COMPUTERS // Networking // General, Rubrik: Datenkommunikation // Netze, Mailboxen, Seiten: 660, Informationen: Paperback, Gewicht: 1212 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Fahy:A New Raid Linux Flash File System
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: A New Raid Linux Flash File System, Autor: Fahy, Xinhua, Verlag: LAP Lambert Academic Publishing, Sprache: Englisch, Rubrik: Betriebssysteme // Benutzeroberflächen, Seiten: 108, Informationen: Paperback, Gewicht: 177 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot