Angebote zu "Oliver" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Pelz, Oliver: CentOS 7 Linux Server Cookbook Se...
63,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.01.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: CentOS 7 Linux Server Cookbook Second Edition, Autor: Pelz, Oliver // Hobson, Jonathan, Verlag: Packt Publishing, Sprache: Englisch, Schlagworte: COMPUTERS // Operating Systems // Linux, Rubrik: Betriebssysteme // Benutzeroberflächen, Seiten: 326, Informationen: 3:B&W 7.5 x 9.25 in or 235 x 191 mm Perfect Bound on White w/Gloss Lam, Gewicht: 566 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Pelz, Oliver: CentOS 7 Linux Server Cookbook Se...
63,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.01.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: CentOS 7 Linux Server Cookbook Second Edition, Autor: Pelz, Oliver // Hobson, Jonathan, Verlag: Packt Publishing, Sprache: Englisch, Schlagworte: COMPUTERS // Operating Systems // Linux, Rubrik: Betriebssysteme // Benutzeroberflächen, Seiten: 326, Informationen: 3:B&W 7.5 x 9.25 in or 235 x 191 mm Perfect Bound on White w/Gloss Lam, Gewicht: 566 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Pelz, Oliver: CentOS 7 Linux Server Cookbook Se...
63,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.01.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: CentOS 7 Linux Server Cookbook Second Edition, Autor: Pelz, Oliver // Hobson, Jonathan, Verlag: Packt Publishing, Sprache: Englisch, Schlagworte: COMPUTERS // Operating Systems // Linux, Rubrik: Betriebssysteme // Benutzeroberflächen, Seiten: 326, Informationen: 3:B&W 7.5 x 9.25 in or 235 x 191 mm Perfect Bound on White w/Gloss Lam, Gewicht: 566 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Wellnitz, Oliver: Managing the Linux kernel wit...
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Managing the Linux kernel with AgentX, Titelzusatz: Design and Implementation, Autor: Wellnitz, Oliver, Verlag: AV Akademikerverlag, Sprache: Englisch, Rubrik: Informatik // EDV, Sonstiges, Seiten: 92, Informationen: Paperback, Gewicht: 153 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Linux Hochverfügbarkeit
51,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Hochverfügbarkeit ist ein zentrales und ebenso komplexes Thema für jeden Administrator. Profitieren Sie jetzt von den praxiserprobten Setup-Lösungen und dem technischen Background, die der langjährige Linux-Experte Oliver Liebel für Sie zusammengestellt hat. So sorgen Sie einfach und mit moderaten Hardware-Ressourcen dafür, dass Ihre Linux-Server lokal und im Netz stets hochverfügbar sind und zudem optimal skalieren.Das Buch beleuchtet die wichtigsten Aspekte der lokalen Hochverfügbarkeit und die Sicherstellung der Redundanz der wichtigsten Serverkomponenten: Disk-Monitoring mit SMART, SSD's und Hybrid-Disks im Server-Einsatz, ausfallsichere Bonding-Netzdevices, redundante (Soft-)Raids, skalierbare Logical Volumes, die Auswahl des passenden Linux-Journaling-Dateisystems und ausführliche Praxis-Einblicke in das kommende Standard-Dateisystem unter Linux, das Raid-, Resizing und Snapshot-Fähigkeiten in sich vereinigt: BTRFS.Zur Sicherstellung der Hochverfügbarkeit auf Cluster-Ebene werden zahlreiche aktuelle und praxiserprobte Cluster-Setups mit Corosync/CMAN und Pacemaker anschaulich erläutert, ergänzt durch Storage-Verwaltung im Cluster: DRBD 8 und das neue DRBD 9.0 mit Mesh-/Multi-Node-Replication, traditionelle Cluster-Dateisysteme wie OCFS2 und GFS2, Distributed Storage Cluster mit GlusterFS, die "Next Generation" des Distributed Storage Clustering mit CEPH und vieles andere mehr. Des Weiteren wird gezeigt, wie Pacemaker Cluster in verschiedenen Konfigurationen als hochskalierbare und -verfügbare Storage-Backends für vSphere/ESXi-Umgebungen eingesetzt werden können.Zur optimalen Ausnutzung und Verfügbarkeit der Ressourcen wird zudem das Setup von virtuellen XEN- und KVM-Maschinen im Cluster und auf verschiedenen Storage-Backends, wie z.B. Ceph-RBD oder DRBD im Dual-Primary-Mode, eingängig erläutert, sowie deren Live-Migration, damit Sie die optimale Verfügbarkeit der VMs in jeder Situation sicherstellen können.Aus dem Inhalt:HA-GrundlagenLokale HochverfügbarkeitRaid, LVM, BTRFS, SnapshotsHA-ClusterCorosync, Heartbeat, CMAN und PacemakerHot-Failover-ClusterCluster-Administration, crm-Shell, pcs Stonith, Debugging, Backup/Disaster-RecoveryHA-Storage-ClusterDRBD 8/9, GFS2, OCFS2, Ceph, Gluster, HA-Storage-Backends für VMware ESXi/vSphereVMs im ClusterXen, KVM, VMs auf Ceph-RBD, Live-Migration im ClusterDie Fachpresse zur Vorauflage:IT Administrator: "Der Administrator ist nach dieser Lektüre Garant für den unterbrechungsfreien Geschäftsablauf."SearchSecurity.de: "Ein wirklich lohnenswertes Buch für Linux-Admins im Unternehmen."

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Linux Hochverfügbarkeit
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hochverfügbarkeit ist ein zentrales und ebenso komplexes Thema für jeden Administrator. Profitieren Sie jetzt von den praxiserprobten Setup-Lösungen und dem technischen Background, die der langjährige Linux-Experte Oliver Liebel für Sie zusammengestellt hat. So sorgen Sie einfach und mit moderaten Hardware-Ressourcen dafür, dass Ihre Linux-Server lokal und im Netz stets hochverfügbar sind und zudem optimal skalieren.Das Buch beleuchtet die wichtigsten Aspekte der lokalen Hochverfügbarkeit und die Sicherstellung der Redundanz der wichtigsten Serverkomponenten: Disk-Monitoring mit SMART, SSD's und Hybrid-Disks im Server-Einsatz, ausfallsichere Bonding-Netzdevices, redundante (Soft-)Raids, skalierbare Logical Volumes, die Auswahl des passenden Linux-Journaling-Dateisystems und ausführliche Praxis-Einblicke in das kommende Standard-Dateisystem unter Linux, das Raid-, Resizing und Snapshot-Fähigkeiten in sich vereinigt: BTRFS.Zur Sicherstellung der Hochverfügbarkeit auf Cluster-Ebene werden zahlreiche aktuelle und praxiserprobte Cluster-Setups mit Corosync/CMAN und Pacemaker anschaulich erläutert, ergänzt durch Storage-Verwaltung im Cluster: DRBD 8 und das neue DRBD 9.0 mit Mesh-/Multi-Node-Replication, traditionelle Cluster-Dateisysteme wie OCFS2 und GFS2, Distributed Storage Cluster mit GlusterFS, die "Next Generation" des Distributed Storage Clustering mit CEPH und vieles andere mehr. Des Weiteren wird gezeigt, wie Pacemaker Cluster in verschiedenen Konfigurationen als hochskalierbare und -verfügbare Storage-Backends für vSphere/ESXi-Umgebungen eingesetzt werden können.Zur optimalen Ausnutzung und Verfügbarkeit der Ressourcen wird zudem das Setup von virtuellen XEN- und KVM-Maschinen im Cluster und auf verschiedenen Storage-Backends, wie z.B. Ceph-RBD oder DRBD im Dual-Primary-Mode, eingängig erläutert, sowie deren Live-Migration, damit Sie die optimale Verfügbarkeit der VMs in jeder Situation sicherstellen können.Aus dem Inhalt:HA-GrundlagenLokale HochverfügbarkeitRaid, LVM, BTRFS, SnapshotsHA-ClusterCorosync, Heartbeat, CMAN und PacemakerHot-Failover-ClusterCluster-Administration, crm-Shell, pcs Stonith, Debugging, Backup/Disaster-RecoveryHA-Storage-ClusterDRBD 8/9, GFS2, OCFS2, Ceph, Gluster, HA-Storage-Backends für VMware ESXi/vSphereVMs im ClusterXen, KVM, VMs auf Ceph-RBD, Live-Migration im ClusterDie Fachpresse zur Vorauflage:IT Administrator: "Der Administrator ist nach dieser Lektüre Garant für den unterbrechungsfreien Geschäftsablauf."SearchSecurity.de: "Ein wirklich lohnenswertes Buch für Linux-Admins im Unternehmen."

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Linux Hochverfügbarkeit
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hochverfügbarkeit ist ein zentrales und ebenso komplexes Thema für jeden Administrator. Profitieren Sie jetzt von den praxiserprobten Setup-Lösungen und dem technischen Background, die der langjährige Linux-Experte Oliver Liebel für Sie zusammengestellt hat. So sorgen Sie einfach und mit moderaten Hardware-Ressourcen dafür, dass Ihre Linux-Server lokal und im Netz stets hochverfügbar sind und zudem optimal skalieren.Das Buch beleuchtet die wichtigsten Aspekte der lokalen Hochverfügbarkeit und die Sicherstellung der Redundanz der wichtigsten Serverkomponenten: Disk-Monitoring mit SMART, SSD's und Hybrid-Disks im Server-Einsatz, ausfallsichere Bonding-Netzdevices, redundante (Soft-)Raids, skalierbare Logical Volumes, die Auswahl des passenden Linux-Journaling-Dateisystems und ausführliche Praxis-Einblicke in das kommende Standard-Dateisystem unter Linux, das Raid-, Resizing und Snapshot-Fähigkeiten in sich vereinigt: BTRFS.Zur Sicherstellung der Hochverfügbarkeit auf Cluster-Ebene werden zahlreiche aktuelle und praxiserprobte Cluster-Setups mit Corosync/CMAN und Pacemaker anschaulich erläutert, ergänzt durch Storage-Verwaltung im Cluster: DRBD 8 und das neue DRBD 9.0 mit Mesh-/Multi-Node-Replication, traditionelle Cluster-Dateisysteme wie OCFS2 und GFS2, Distributed Storage Cluster mit GlusterFS, die "Next Generation" des Distributed Storage Clustering mit CEPH und vieles andere mehr. Des Weiteren wird gezeigt, wie Pacemaker Cluster in verschiedenen Konfigurationen als hochskalierbare und -verfügbare Storage-Backends für vSphere/ESXi-Umgebungen eingesetzt werden können.Zur optimalen Ausnutzung und Verfügbarkeit der Ressourcen wird zudem das Setup von virtuellen XEN- und KVM-Maschinen im Cluster und auf verschiedenen Storage-Backends, wie z.B. Ceph-RBD oder DRBD im Dual-Primary-Mode, eingängig erläutert, sowie deren Live-Migration, damit Sie die optimale Verfügbarkeit der VMs in jeder Situation sicherstellen können.Aus dem Inhalt:HA-GrundlagenLokale HochverfügbarkeitRaid, LVM, BTRFS, SnapshotsHA-ClusterCorosync, Heartbeat, CMAN und PacemakerHot-Failover-ClusterCluster-Administration, crm-Shell, pcs Stonith, Debugging, Backup/Disaster-RecoveryHA-Storage-ClusterDRBD 8/9, GFS2, OCFS2, Ceph, Gluster, HA-Storage-Backends für VMware ESXi/vSphereVMs im ClusterXen, KVM, VMs auf Ceph-RBD, Live-Migration im ClusterDie Fachpresse zur Vorauflage:IT Administrator: "Der Administrator ist nach dieser Lektüre Garant für den unterbrechungsfreien Geschäftsablauf."SearchSecurity.de: "Ein wirklich lohnenswertes Buch für Linux-Admins im Unternehmen."

Anbieter: Dodax
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Alive AG City Sound Berlin 2013 (BerMuDa presen...
11,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch 2013 kommt die 2xCD zu den Berlin Music Days (BerMuDa)! Mit Fritz Kalkbrenner, Oliver Koletzki, Ellen Allien, Marcel Dettmann, DJ Koze u.v.a.nnBerlin ist bunt, Berlin ist laut, Berlin ist alles was man will wenn man will. Eine Stadt, die die Autonomiebedürfnisse ihrer vielseitigen Bewohner befriedigt und genügend Raum bereitstellt, um sich treiben zu lassen. In Berlin kann man die große Liebe finden und sich in den endlosen Nächten verlieren. Nächte, die einen kollektiven Herzschlag im 4/4 Takt diktieren und alles andere unwichtig erscheinen lassen. Nächte, denen es nichts ausmacht, dass ein Tag folgt. Die besten DJs der Welt geben sich hier am Flughafen die Hand, die interessantesten Platten entstehen in den hiesigen Studios und die bekanntesten Booking-Agenturen, Clubs und Labels sind meistens nur wenige Schritte voneinander entfernt. Diesem dichten Netzwerk haben wir es zu verdanken, dass wir zum fünften mal die Berlin Music Days (kurz: BerMuDa) austragen können. Damit dieses internationale Fest unvergessen bleibt, haben wir eine Compilation zusammengestellt, die jede Facette unserer bunten Stadt beleuchtet. Sofern es etwas zu beleuchten gibt, denn sie erscheint als Doppel-CD: Day und Night. Seit jeher eine Hassliebe. Die Tagesausgabe liefert mit Tracks von u.a. DJ Koze, Fritz Kalkbrenner, Sascha Braemer und Oliver Koletzki den perfekten Soundtrack für jede Pre- oder Afterhour. Das nächtliche Pendant entfaltet die dunkle Sogwirkung der Berliner Clubs. Pan-Pot, Ellen Allien, Marcel Dettmann oder Mathias Kaden - es ist egal, für welchen Begleiter man sich entscheidet. Alle handeln nach der selben Prämisse: der Weg ist das Ziel. TRACKS: CD 1 - DAY 01. Sascha Braemer feat. Anna Müller - You (Finnebassen Remix) (Stil Vor Talent) 02. Herbert - It's Only (DJ Koze Remix) (Accidental) 03. Lee Jones - A Perfect Kick (Matthias Meyer Remix) (Watergate Records) 04. Fritz Kalkbrenner - Hear Me Roar (Suol) 05. Oliver Koletzki - Childhood Basslines (Light My Fire) 06. Mano Le Tough - Everything You've Done Before (Dixon Remix) (Permanent Vacation) 07. Ruede Hagelstein - Detuned (Souvenir) 08. Black Rose - Sky (Sunday-Music) 09. Subb-an & Tom Trago feat. Seth Troxler - Time (Visionquest) 10. Siriusmo - Itchy (Monkeytown) 11. Tale Of Us - Another Earth (Minus) 12. Hot Since 82 - Like You (Get Physical) CD 2 NIGHT 01. Ten Walls - Gotham (Innervisions) 02. Mind Against - Atlant (Life And Death) 03. Daniel Stefanik - Confidance (Adam Port Remix) (Cocoon) 04. Francys - Memories (Marco Resmann Remix) (Aeon Records) 05. Ellen Allien - The Kiss (Jesse Perez Remix) (Bpitch Control) 06. Sons of Tiki - Moon Waltz (Mathias KadenTika Taka Remix) (Vakant) 07. Pan-Pot - White Fiction (Mobilee Records) 08. Marcel Dettmann - Linux (50 Weapons) 09. KiNK & Sierra Sam - My Space feat. Hollis P Monroe & Overnite (KiNk`s Hardcore Mix) (Upon You) 10. La Fleur - Nightflow (Kenny Larkin Drama Mix) (Watergate Records)

Anbieter: Dodax
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot